Sonntag, 3. Februar 2013

Wieder in den Farbtöpfen gerührt


habe ich am letzten Wochenende und was dabei heraus gekommen ist, seht ihr hier. In gefühlten 30 Sekunden, als die Sonne sich für ein paar kurze Wimpernschläge bequemte, doch noch durch die Wolkenmassen zu lugen und wir noch weitere Termine für den Tag hatten, habe ich alles auf den Tisch geschmissen und mal eben schnell fotografiert. "Manege frei!" würde ich zu dieser Färbung sagen. Im ersten Moment erschlägt es einen etwas.


Im nächsten Moment auch noch. ;o) Falkland mit Glitzernylon war meine Wahl für ein geplantes, kunterbuntes Sockengarn in Navajoverzwirnung. Gesehen habe ich ein ähnliches bei Nanilie. Sie hat eine fantastische Verzwirnung und ich hoffe, mir diese Exaktheit auch irgendwann aneignen zu können. Ob ich jemals Socken davon stricken werde, steht in den Sternen. Hauptsache, ich habe ein fröhliches Garn zum Üben. Tine hat auch einen Teil abbekommen. Mal sehen, wer ihn schneller verarbeitet hat.



Und hier habe ich die Färbung "Vintage Style" auf 50% Merino, 25% Bambus und 25% Tencel. Ebenfalls bei Nanilie gesehen und sofort verliebt, habe ich mich in das Shaelyn-Tuch. Ihres ist natürlich perfekt und einfach fantastisch, und für dieses Muster habe ich den Kammzug verplant.


Und zuletzt noch ein schwarzer Bambus/BFL gemixter Kammzug. Es war kein Bild beim Kauf abgebildet und so dachte ich, dass der schwarze Bambusanteil sich in klaren Schlieren durch das BFL gezogen hätte. Leider wer er jedoch völlig durchgemischt, so dass der Kammzug komplett grau erschien. Mit der Färbung "Offenbarung" bin ich gespannt, wie sich die Farben dünn ausgesponnen entwickeln werden.

Kommentare:

  1. Sag mal - willst du den Vintage wirklich selbst verarbeiten? Den würde ich dir sofort abkaufen, den finde ich großartig!

    Liebe Grüße,

    Anne

    AntwortenLöschen
  2. HI,

    bevor ich ANNE's Kommi gelesen hatte...
    hab ich so bei mir gedacht...auch haben wollen!!!
    Der ist total Klasse!

    Wobei, die anderen Farben, auch zum dahinschmelzen.

    Liebe Sonntagsgrüsse
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anne und Heike,

      ich freue mich, dass euch die Farben auch so gut gefallen. Und ich bin richtig froh über die gelungene Färbung. Also ich plane. So wie ständig eigentlich. ;o) Auf jeden Fall plane ich noch einmal identische Nachfärbungen. Und wenn euch die auch gefallen, dann gebe ich sie gerne ab. Ich habe nur nicht mehr die gleichen Fasermischungen, glaube ich. Aber wir werden sehen. Ich plane ja noch mehr. ;o)

      Liebe Grüße
      Tanja

      Löschen
    2. Ich bleibe wachsam :) - ich glaube allerdings, dass die Fasern bei der Färbung auch recht wichtig ist, weil dieser Glanz so toll dazu passt. Ich bin auf jeden Fall sehr gespannt und würde mich riesig freuen!

      Liebe Grüße,

      Anne

      Löschen
  3. Also ich melde mal den finger für die Vintage Style - ich würde dir auch einen Kammzug abkaufen

    AntwortenLöschen
  4. Hihi das ist grad lustig hier zu lesen was ich schon Freitag gedacht und gesagt hatte!
    Und ich kann euch verraten, im Original sehen die Farben noch viel besser aus !!!!!
    LG Tine

    AntwortenLöschen
  5. Also ich finde "Manege frei" auch total hübschfröhlichhabenwill :)
    Liebe Grüße Birgit
    -----;--@

    AntwortenLöschen