Sonntag, 31. August 2014

Spezialmischungen Teil 1


Im www habe ich vor kurzem vier tollte Garne und deren Kammzüge gesehen, die aber nicht mehr auf dem freien Markt zu bekommen waren. Es hieß jetzt entweder selber färben oder sich etwas einfallen lassen. Mein Einfall ging in die Richtung, sich vier Mischungen mit acht gleichen oder ähnlichen Farben zusammenstellen zu lassen und dann mal zu schauen, was beim Spinnen dabei heraus kommt. Nach und nach werde ich die Ergebnisse zeigen.


Als ich das Paket mit den vier Mischungen öffnete, musste ich zunächst sehr stark sein. Zwei davon erschienen mir in Natura unglaublich ambitioniert und es kam die Frage auf, was ich mir dabei nur gedacht habe. ;o) Leider sind Bildschirmanzeigen, gerade was Farben anbelangt, immer sehr heikel und man weiß ja auch nie genau, ob der Fotograph des Händlers immer die "ungeschminkte Wahrheit" ins rechte Licht setzt. Eine solche Farbmischung ist also immer auch ein Stück Blindflug. Hier das erste Ergebnis des mir anfänglich als ungelungenste Mischung erschienen Kammzugs. Ich werde irgendwann auch noch einmal bessere Fotos der Garne machen, in der Hoffnung, die Farben selber originalgetreuer wieder zu geben. Mischung 1 gefällt mir als Garn jetzt schon mal gut. ;oD

Kommentare:

  1. Yoh.....sind doch super aus.
    Lieben Gruß,Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Sieht klasse aus - und du wirst zum Schluss viel mehr Freude an deinen Garnen haben, weil du sie selber gemischt hast. ;-)

    LG Alpi

    AntwortenLöschen
  3. Mir gefällt das Garn auch, nicht zu bunt und schon so ein bisschen herbstlich ...
    Liebe Grüße schickt dir Doro

    AntwortenLöschen
  4. Na ja, vielleicht hätte mich der Kammzug auch nicht unbedingt vom Hocker gehauen, aber das Ergebnis ist doch wirklich vorzeigbar. Vielleicht kannst Du mit weiß o.ä. ja etwas Streifiges daraus machen. Zur Farbmilderung, sozusagen.
    Bin mal gespannt, wie das verstrickt aussieht.
    Herzliche Grüße!

    AntwortenLöschen
  5. Dein Mut wurde doch belohnt, finde das Garn toll.
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
  6. Du hast recht, liebe Tanja, der Kammzug ist überhaupt nicht mein Fall, das von Dir gezauberte Garn aber absolut. Du bist eine Garn-Künstlerin.
    Sei ganz liebevoll gegrüßt von
    Anja

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön geworden. Mir gefällt die Mischung.
    Lg, Frilufa

    AntwortenLöschen