Sonntag, 31. Juli 2016

Kleiner Strolch Farina

 
Er hat praktisch die Farben des Untergrundes angenommen. ;o)

 
Dieser jetzt also mit rostfarbenen Einschlüssen.

Sonntag, 24. Juli 2016

Waldszenerie


Bisher habe ich Corriedale immer nur verschenkt und es wurde so langsam allerhöchste Eisenbahn, dass ich es einmal selber ausprobiere.


Fazit: Als Singlefaden prima! Als nächstes muss ich noch einen Zwirn ausprobieren.


 Die Farben strahlen. Jedoch muss ich einen der beiden Stränge noch einmal gegenzwirnen. Anscheinend habe ich beim Auszug und der mir zur Verfügung stehenden Übersetzungen wieder einmal ein wenig getrödelt.


Daten: 101 g Corriedale, 382m, 107 g Corriedale, 365 m

Sonntag, 10. Juli 2016

Kleiner Strolch Butch

 
Und hier ist Nr. 2, Butch.

 
Butch kommt ein wenig blauer daher und ist auch leichter als sein Freund. Auch die Mischung war eine ganz andere und ist ein klein wenig weicher als als Alfalfa.

Sonntag, 3. Juli 2016

Kleiner Strolch Alfalfa


Dies ist der erste von 6 oder 7 kleinen Strolchen und macht somit den Anfang in einer kleinen, rustikalen Serie.


Frau Knitart hatte diverse Strolchenbatts, kardiert aus farbigen Faserresten aller Art, robusten Schafwollen und funkelndem Angelina, im Verkauf. Ich fand diese Mischungen mehr als spannend und stellte mir vor, dass dort mehr herauszuholen sei, als ein grobes Fädchen für Filzangelegenheiten.


Alfalfa ist die Bestätigung, dass weitere seiner Kumpels aus der Bande demnächst folgen werden. ;o)