Sonntag, 3. Mai 2015

Frühlingslust

 
 statt Winterfrust, das kann man wohl so stehen lassen!
 

Nach dem gleichnamigen Kammzug von Melinoliesl, ist Garn 1 von 2 fertig und glänzt in der Sonne.


Der zweite Teil muss noch verzwirnt werden, aber da das Wetter ein wenig umschlagen soll, gibt es vorsichtshalber schon mal einen einsamen Strang zu sehen.
 

Ich gehe einmal nicht davon aus, dass es beim zweiten Strang massive Unterschiede geben wird. Dieser hier hat eine Lauflänge von 185 Meter und ist 108g schwer.

 
Und passender, als diese wunderschönen Apfelblüten, kann man sich die Kulisse nicht wünschen.


Kommentare:

  1. Hier passt ALLES zusammen!!!
    Einen schönen Frühlings-Sonntag wünscht dir
    Ursula

    AntwortenLöschen
  2. Das ist wieder ein wunderschönes Garn geworden!!!
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  3. Ich kann mich nur immer wiederholen: ich liebe und bewundere deine Garne, sie sind einfach absolut perfekt.

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  4. Einfach großartig! Die Farben, diese Gleichmäßigkeit und natürlich deine tollen Bilder! ♥
    Ich wünsche Dir einen guten Start in die neue Woche!
    Liebe Grüße
    Catrin

    AntwortenLöschen
  5. Einfach umwerfend diese Farbpracht und die Gleichmäßigkeit, mit der Du, liebe Tanja, Dein herrliches Garn immer wieder entstehen lässt. Ich bin bezaubert - auch von den schönen Apfelblüten, die inzwischen in meinem kleinen Garten schon schwupp di wupp verblüht sind.
    Sei ganz lieb gegrüßt von Anja

    AntwortenLöschen