Freitag, 23. Januar 2015

Souldeep


Was für ein Garn! Ich bin so was von begeistert von der Haptik, dass ich es nicht lange in der Ideenfindungskiste lassen werde.


Von FeltstudioUK habe ich vor nicht allzulanger Zeit wieder eine Lieferung erhalten und als ich die herrlichen Kammzüge von 84 und 88 g aus BFL, Seide und Kidmohair ausgepackt und gefühlt habe, war es um mich geschehen. Die mussten sofort aufs Rad!


Der Himmel auf Erden beim Spinnen, wenn ich mal so hoch greifen darf. Ganz zart und fluffig im Auszug und als Single auf der Spule allein schon himmlisch im Griff. Die rauchigen Farben ebenfalls ein Genuss.

Diese haben sich beim Verzwirnen noch etwas vereinheitlicht. Erst im Gestrick wird man einen zarten Verlauf erkennen können.


Ich könnte die Stränge von zusammen 556 m stundenlang befühlen und durchschnuppern. ;o) Nun ja, es wird mir auch noch eine Zeit lang nichts anderes übrig bleiben. Stricken kann ich erst wieder, wenn mein schwer verletzter Ringfinger etwas verheilt ist. Gut, dass mich der Verband am Spinnen wenigstens nicht hindert. :oD

Kommentare:

  1. Ja, sie sind wunderschön! So tolle Farben...
    Weiter gute Besserung. Lieber Gruß, Charly

    AntwortenLöschen
  2. Den Bildern und deinen Worten nach muss das Spinnen eine wahre Freude gewesen sein es sieht super aus! Mach's gut, Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Vom letzten Bild könntest Du Sehnsuchtspostkarten drucken lassen. LG Ate

    AntwortenLöschen
  4. Die Garne sind wieder einmal wunder, wunder schön. Ich bewundere immer wieder deine Kunst, so schön gleichmäßig zu spinnen.
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Wow, was für ein Garn! Toll! Weiter gute Besserung und ein schönes Wochenende wünscht dir
    Ursula

    AntwortenLöschen
  6. Unglaublich schön! Du hattest mir erzählt....aber dass es so schön ist....man sieht die Weichheit des Garns schon auf den Bildern! ♥
    Ich wünsche Deinem Finger gute Besserung und dir ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße
    Catrin

    AntwortenLöschen
  7. ...alleine die Farbe mit ihren Schattierungen ist wunderschön!

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
  8. Es ist jammerschade, dass man das Garn auf den Bildern nicht bestasten kann :-( Die Farben sind märchenhaft!
    LG Aldona

    AntwortenLöschen
  9. Ich stelle mich schon wieder zu doof zum Kommentieren an. Nun also noch einmal:
    Für mich wäre es eine Katastrophe nicht stricken zu können, aber Du kannst ja einfach noch mehr von diesem herrlichen, herrlichen Garn machen.
    Gute Besserung und LG!

    AntwortenLöschen