Sonntag, 4. Januar 2015

Clematis oder Garn Nr. 4


Fertig!
 

246 g BFL-Banane-Seide, auch diese Mischung von Melinoliesl gefärbt.  Endlich ist es trocken und kann bei Sonnenschein im neuen Jahr vor die Linse. Dieses Garn hat es auf 409 m gebracht.


Mit jedem Garn dachte ich, dass es von der Stärke aus der Art schlägt. Aber ich habe auf 100 g gerechnet, Längen zwischen 148 und 179 Metern heraus bekommen. Der Unterschied könnte also schlimmer sein. ;o)


Jetzt habe ich die Qual der Wahl, welches ich komplett für das Rückenteil nehme, oder für die Ärmel anschlage. Der Anfang der Vorderteile steht eigentlich fest. Ich muss noch mal alle Garne nebeneinander legen um einen besseren Überblick zu bekommen...

 
Et voilà!

Und ich wünsche allen Leserinnen ein kreatives, buntes, wolliges neues Jahr!

Kommentare:

  1. Ich wünsche Dir auch wolliges,gesundes Neues Jahr.
    Ganz tolles Garn.
    Herzlichen Gruß,Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Wow, da liegt die ganze Herrlichkeit im Sonnenschein. Heute war es ja mal hell ;-))
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  3. Oh ich bin verliebt....so wunderschöne wunderbunte Garne!
    Bitte leg dich mit den Garnen und der Farbfolge nicht fest....lass es fließen....eins reiht sich ans andere...;o)
    Liebe Grüße und ein erstes Drückerchen im neuen Jahr
    Catrin

    AntwortenLöschen
  4. Auch von mir ein gesundes, neues Jahr für Dich und Deine Familie!
    Dein Garn sieht soooo toll aus!
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  5. Ich würde dieses Garn an eine Stelle der Jacke setzen, an der man es gut sehen kann, denn es ist eines mit der allerschönsten Farbmischung. Aber alle sind irgendwie schön - ach, ist das schwierig.
    Viel Zeit zum Spinnen und Stricken wünsche ich Dir im angebrochenen Jahr, liebe Tanja,
    Deine Anja

    AntwortenLöschen
  6. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Tanja, da hast du wirklich wieder eine Meisterleistung hingelegt, absolut perfekt. Ich könnte mich echt nicht entscheiden, welches Garn wo hinkommt und ich glaube, Catrin hat da einen ganz guten Rat gegeben.

    Dir und deinen Lieben ein ganz wunderbares Neues Jahr und einen herzlichen Gruß,
    Melanie

    PS
    Ich höre den Stein immer noch rumpeln, du weißt schon ;-)

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Güte, da ist ja ein Garn schöner als das andere. Respekt!!!
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Unglaublich schön! Alle!
    LG Aldona

    AntwortenLöschen
  10. Traumhafte Farben und man möchte die Nase hineinstecken - ich jedenfalls :-)

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen