Mittwoch, 3. September 2014

Schatz im Unterholz

 

Bei der Namensgebung habe ich mich etwas schwer getan. Alle Zeichen stehen auf Herbst


und gesponnen habe ich farblich etwas, das gar nicht so in Richtung Herbst geht, meine ich. Oder doch ein klein wenig...?

Zwei farblich ungewöhnliche BFL-Kammzüge a 100 g von "Etherische Öle und mehr" wurden zu 318 und 308 m Zweifachzwirn.


Ursprünglich wollte ich die Farben zufällig zueinander finden lassen. Das war zumindest die Idee beim Kauf.

Dass ich mich noch einmal umentschieden habe, lag an einem Strickmuster, dass ich mir zu diesen Farben sehr gut vorstellen konnte und habe versucht, die Farbverläufe so identisch wie möglich zu halten. Ist mir bis auf drei Stellen, bei denen ich massiv nachhelfen musste, auch ganz gut gelungen.



Jetzt stehe ich wieder vor meinem immer wiederkehrenden Problem: Was mache ich als nächstes? An tollen Kammzügen und Batts mangelt es mir nämlich überhaupt nicht. :oD

Kommentare:

  1. Wow! Mal so ganz andere Farben! Und wieder so wunderbar gesponnen! Ich bin gespannt was du damit vor hast....
    Was kommt als nächstes? Lass dich treiben und such dir das aus worauf du am meistens Lust hast....;o)
    Liebe Grüße
    Catrin

    AntwortenLöschen
  2. Stimmt, so wirklich hebstlich sind diese Farben nicht. Mich erinnern sie eher an "Schatz am Weiher" - da passt die Seerose auch gut dazu ☺
    Das es dir immer so gut gelingt, die Farbverläufe zu erhalten, finde ich bewundernswert. Ich bin gerade auf der Suche nach schwarzem Garn zum Verzwirnen, damit mein Garn seine Farbverläufe auch behält - ich schaff das nämlich sonst nicht ...
    Liebe Grüße schickt dir Doro

    AntwortenLöschen
  3. Das Garn ist ein Traum! Hut ab, das Du die verzwirnung so genau aufeinander bekommen hast. Das habe ich noch nie geschaft.
    Lieben Gruss, Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Wow ! Soooo schön perlig verzwirnt und das 2fädrig, oder!?!?!?!
    Überleg nicht lange, gleich anstricken ;-)
    LG Tine

    AntwortenLöschen
  5. die Farben sind toll- Herbst hin oder her! Ich bin gespannt, wie das Strickstück später dazu aussehen wird...

    liebe Grüße von Kati

    AntwortenLöschen
  6. Die Farbverläufe zu erhalten war eine gute Idee! Das Garn ist einfach traumhaft!
    LG Constance

    AntwortenLöschen
  7. Dein Garn sieht wieder traumhaft aus!
    LG Ute

    AntwortenLöschen