Mittwoch, 25. Juni 2014

Guthrie oder Metallic Dreams

 
Es ist wahrhaftig ein kleiner Traum geworden, dieses Singlegarn aus einem Kammzug mit dem Namen Guthrie von Fatcatknits.


Schon lange schlummerte diese 116 g Merino-Tencel-Mischung zu jeweils 50 % Anteil in meinen Vorratskisten.



Der Zufall wollte es, dass ich angestrengt nach einer geeigneten Faser für ein Lace-Tüchle nach Catrins Anleitung gefahndet habe. Es sollte ein schweres Garn werden und da kam mir der hohe Tencilanteil dieser Mischung gerade Recht.

 
Verspinnen ließ er sich wunderbar. Der Griff des Garns ist sehr seidig. Bei Kunstlicht schimmern die Fasern wie Metall. Ich hoffe, der Effekt kommt auch verstrickt schön zur Geltung.


600 Meter waren angepeilt, 551 Meter sind es geworden. Muss reichen. ;o)

Kommentare:

  1. Boah Tanja, der reinste Wahnsinn! Wuuunderschööön!
    Hast du schon angefangen zu stricken? Mir würden die Finger kribbeln.
    LG Ursula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei mir hats gekribbelt, das sag ich Dir! ;o) Der Anfang ist gemacht. Konnte einfach nicht warten...
      LG Tanja

      Löschen
  2. Also, der umversponnene Strang sieht ja schon zauberhaft aus - aber der fertige Strang ist ja der Wahnsinn. Wie kann man nur soooooo gleichmäßig spinnen???
    Traumhaft schön, liebe Tanja. Eine Augenweide.
    GGGGGLG von Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Anja! Es fast sich auch ganz toll an. In der unversponnenen Fassung war es ganz anders und ich war sehr skeptisch. Aber gut, dass ich den Mut aufgebracht habe, ein so dünnes Single zu probieren.
      LG Tanja

      Löschen
  3. Ohohohoh....der Hammer! Ein Traumgarn! In Traumfarben! ♥♥♥
    Ja....und.....hast du schon angefangen? Doch sicher.....du strickst bestimmt schon....geht gar nicht anders bei diesem Traumgarn....;o)
    Liebe Grüße
    Catrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja SICHER! Ich bin einfach schwach geworden. Sollte es doch eine schöne Arbeit für den Urlaub werden. Und ich freu mich, dass es so gut gefällt. :oD Bin gespannt, was Du dann zu dem Lace-Tüchle sagst.
      LG Tanja

      Löschen
  4. Wow, was für wunderschöne Farben hat dieses tolle gesponnene Garn!! Bin sehr gespannt auf das Lace-Tüchle...
    Liebe Grüße, Charly

    AntwortenLöschen
  5. Was für ein herrliches Garn!!! Ich bin hin und weg ...
    Liebe Grüße schickt dir Doro

    AntwortenLöschen
  6. Oh oh oh ist das toll geworden!!! Hut ab du bist unsere beste Spinnerin, ohne Zweifel, düse Gleichmäßigkeit ein Traum!!
    Liebe Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen
  7. Da fällt mir nur eins ein: was für ein Traumgarn!
    LG Constance

    AntwortenLöschen
  8. Ein tolles Farbenspiel. Mir fehlt immer die Geduld für Single-Garne ;(
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschön! So ein Garn bekommt man nur, wenn man es selbst spinnen kann!!! Ich kann leider nur weben und nähen :-( Und deine tollen Garne bewundern ;-) das allerdings mache ich sehr gerne!
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen