Sonntag, 4. August 2013

Sommerlaunengarn


Als ich diesen Kammzug gefärbt und getauft habe, tobte noch der "Frühling, der keiner war" durchs Land. Und es war eher der Wunsch nach Wärme Vater des Gedanken bei der Namensgebung. Dass der Wunsch sich dann mit solcher Macht wie in den letzten Wochen verwirklicht, hätte ich mir auch nicht träumen lassen.



Auf jeden Fall sind aus den zwei Polwarthkammzügen, hier der Erste, 308 m/107g Kuschelgarn geworden. Das zweite Garn ruht noch unentspannt auf der Spule. Ich hoffe nur, dass ich annähernd eine ähnliche Meterzahl zu Stande gebracht habe. Wie das halt immer so ist. ;o)


Ich glaube, ich habe diese Feststellung schon einmal getroffen, dass ich unheimlichen Spaß habe, wenn bei über 25 Grad beim Stricken das Wasser in den Händen steht, die Wolle zu quietschen beginnt und man alles entnervt in die Ecke pfeffert, man immer noch zum Spinnrad greifen kann und einen feinen Faden produzieren. Zumindest, bis die 35°C Grenze erreicht ist. ;o)

Kommentare:

  1. Schön, schön und noch einmal schön!
    LG Aldona

    AntwortenLöschen
  2. Sehr, sehr schön! Erstaunlicherweise führt bei mir die Hitze zu keinerlei Einschränkungen- ich stricke und spinne je nach Laune :)

    Liebe Grüße,

    Anne

    AntwortenLöschen
  3. Bei mir ist es eher umgekehrt, ich stricke auch bei 35 Grad, mit den Füßen im Planschbecken... das geht beim Spinnen so schlecht... gesponnen wird dann abends, wenn es kühler wird..

    Ein schönes fröhliches Garn, gefällt mir! LG, Christina

    AntwortenLöschen
  4. Ein farbenfrohes tolles Garn ist das geworden, gefällt mir total gut.

    Die Hitze macht mir spinn- und stricktechnisch zum Glück nix aus. Da machen sich die kalten Hände bezahlt, die ich das ganze Jahr über habe und die mich im Winter manchmal fast zum Wahnsinn treiben. Bei dieser Hitze ist das toll.

    Einen lieben Gruß
    Melanie

    AntwortenLöschen
  5. Ein wunderschönes Garn. Die Farben sind wirklich schön. Zart und doch kräftig.

    Grüße,
    Daphne

    AntwortenLöschen
  6. Ein sehr schönes Garn! Die Farben sind toll.
    LG Ute

    AntwortenLöschen