Sonntag, 27. Januar 2013

Weitere Färbungen


Hier wieder einmal ein paar "bunt gemachte" BFL-Kammzüge. Diesen "Aprikosentraum" wollte ich in dreifacher Ausfertigung für die Tunika "Querbeet" von Ricolina verspinnen. Ich bin mir immer noch nicht schlüssig, ob ich mit einer naturweißen oder beerenfarbenen Kone verzwirne. Aber wie ich mich kenne, habe ich mindestens noch ein halbes Jahr Zeit zum Überlegen. ;o)

Diese beiden sind aus Restfarben aus der Nostalgiefärbung. Komisch ist, bei gezielten Farbplanungen ist eine Farbe oft zu knapp. Von anderen bleibt reichlich übrig. Ich bringe es nie übers Herz sie weg zu schütten. Und das ist auch gut so, wie ich immer wieder feststelle.


Und hier ist eine Wunschfärbung, "Weltmeere" habe ich sie genannt. Es soll ein weiteres Single für einen Webschal werden.
 
Im Fordergrund sieht man etwas Weiß durchschimmern. Wieder einmal war ich in Eile und habe beim Färben darauf gehofft, dass sich die Farbe schon gut verteilen wird. Falsch gedacht, bei wohl etwas zu viel Essig. Ich hatte 6 Kammzüge dieser Sorte gefärbt. Also habe ich 3 davon versucht nachzufärben. Ich war sehr vorsichtig in der Handhabung und stellte fest: Das machst Du NIE wieder! Ein Anfilzen konnte ich beim weiteren Dampfgaren überhaupt nicht verhindern. Aber der Schaden ist schon wieder mühselig behoben.

Kommentare:

  1. Wunderschöne Färbungen und so schön in Szene gesetzt auf den Fotos.
    LG von Silvia

    AntwortenLöschen
  2. Hihi find ich auch :-) besonders die 1. gefällt mir sehr gut!
    Und die Piepmätze! Total süß :)
    Jetzt wird ja der weiße Traum nicht mehr lange bleiben, bei uns regnet's :-( bäh ...
    LG Tine

    AntwortenLöschen