Freitag, 11. Januar 2013

Farbenflash


Mein erstes, selbstgemixtes Knallrot geht hier eine Verbindung mit anderen herrlichen Rottönen ein. Ich nenne es "Tequila Sunrise".


Dann der "fröhliche Hexentanz" auf Wensleydale zum Üben fürs Spinnen "over the fold". Das hat richtig Spaß gemacht. Teil 2 wird für Bouclé benötigt. Leider ist es doch ein wenig hart für die Haut.


"Treasure Island" fand ich passend für diese Färbung.

 

Und zuletzt eine Resteverwertung, "Restbest". Ich wollte zwischen den Farbabschnitten immer etwas Weiß zum Aufhellen lassen. Hat in diesem Fall nicht ganz funktioniert. Wenn man es einmal beabsichtigt...! ;o) Die gesponnen Garne zeige ich demächst.

 

Kommentare:

  1. Ach die sehen doch alle toll aus und endlich mal Sonnenbilder :-)
    LG Tine

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Tine,

    herzlichen Dank für das Lob. Du hast eine Färbung davon ja wenigstens schon verarbeitet. Ach nein, 2, wenn man es genau nimmt. Ich habe da noch einiges aufzuholen. ;o)

    LG Tanja

    AntwortenLöschen