Samstag, 26. Januar 2013

Ein Blossom-Shizuku

  

weht hier im eiskalten Wind. Was habe ich mich beeilt mit dem Ablichten, sonst wäre ich genauso steif gefrohren, wie die neue Präsentationshilfe "Esmeralda". Tine und ich haben mal wieder einen Doppelkauf getätigt.

Auch so ein Gute-Laune-Muster zum freien Herunterladen von Ravelry. Ein klein wenig länger, als in der Anleitung beschrieben, ist er schon geworden. Ich habe die Zipfel immer lieber etwas länger. Sonst ist das immer so ein Gezupfel, dass nix wegrutscht. ;o)


Wolle: Noro Blossom, ca. 2,5 Stränge je 50 g



  

Kommentare:

  1. Ein schönes Tuch - aber besonders gut gefällt mir, dass du die Sonnenstrahlen eingefangen hast :)

    Liebe Grüße,

    Anne

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön! Ich liebe diese Noro-Farben.... ;o)) Und ihr habt Sonne! Ich habe sie hier schon seit Wochen nicht mehr gesehen...
    Ein schönes Wochenende und
    liebe Grüße
    Catrin

    AntwortenLöschen
  3. Und der Witz ist, auf dem Foto hatten sie mich eigentlich gestört. Jetzt ist die Sonne weg und weitere Fotos werden doof. Ich will Sonne!!!

    Herzliche Grüße und euch auch ein schönes Wochenende
    Tanja

    AntwortenLöschen